Aktuelles - Juni 2017


Coesfelder Straße

Am 22.6.2017 hat ein Gespräch stattgefunden zwischen der Gemeinde, vertreten durch Herrn Krüger und einigen Darupern mit folgendem Ergebnis zur Coesfelder Str.

a)    Die notwendigen Kanalarbeiten an der Coesfelder Str. werden durchgeführt, sobald es eine Firma gibt, die das machen kann. Am liebsten sofort im Juli nach dem Schützenfest, wahrscheinlich zieht sich das aber noch viel länger hin.

b)    Die Veränderung der Coesfelder Straße war ausgeschrieben, die Ausschreibung ist aber jetzt aufgehoben worden, da alle Angebote weit oberhalb der für das Dorf bereitgestellten 33 000 € liegen. Die Ausschreibung beinhaltete: 

-       Verdoppelung des Baumtores zur gefahrlosen Überquerung der Fahrbahn auf den Fahrradweg, der aus dem Dorf herausführt.

-       Entfernen der Ampeln

-       Bau von Zebrastreifenübergängen (2 – am Kindergarten, am Kirchplatz)

-       Markierung von Fahrradschutzstreifen

 

Mehrgenerationenpark

Es hat ein Gespräch mit Martin Baumeister zur Erstellung eines Vorentwurfes für die Gestaltung des Kirchplatzes stattgefunden.

Wir brauchen einen Vorentwurf mit einer Kostenschätzung.

Wir möchten gern über diesen Weg die Daruper Bevölkerung auf dem Laufenden halten, wie eine solche Realisierung möglich ist. Insgesamt ist es ein sehr umfangreiches Projekt und wir möchten mit allen im Gespräch zu bleiben, da es bei der Realisierung sicher auch viel „Manneskraft“ nötig hat. Insgesamt handelt es sich um ein zentrales Projekt, bei dem sich hoffentlich jeder wiederfindet. 



 

Nächste Veranstaltungen


12. Sept - 19:30 Uhr - Offener Vorstandstreff


15. Sept 15:30 Uhr - Informationsveranstaltung - Seniorenbetreuung 



3.6. Waldland NRW/ Ausstel-lung bis zum 25.10.2018


8.6. Lebensraum Garten ab 16 Uhr


Ausstellung - Stille Reisen bis 7.10.18


 

 



Näheres unter Veranstaltungen