Der Dorfladen

Der Dorfladen ist eine Maßnahme zur lokalen Versorgung der Bürger in Darup. Nach dem nun die Eröffnung des Alten Hof Schoppmann erfolgt ist, werden die Möglichkeiten einer Umsetzung seitens der Genossenschaft zusammen mit der Alten Hof Schoppmann gGmbH erörtert.


 

Die vordergründige Betrachtung betrifft dabei die Finanzierung der Maßnahme durch öffentliche Mittel. Allerdings werden auch die Optionen von Eigenleistung durch uns als Genossen abgeschätzt - nach dem Motto - Wir bauen unseren Dorfladen selber.


 

Status zum Dorfladen:

Gerade erst wurde Darup in ein Modellvorhaben „DORFZENTRUM2.0“ aufgenommen. 91 Landkreise nahmen an dem bundesweiten Wettbewerb teil, von denen 18  ausgewählt wurden. Der Kreis Coesfeld erhält als einziger Teilnehmer aus NRW 350.000 Euro an Zuschüssen. Nach Aussagen des Landrats Dr. Christian Schulze Pellengahr ist die Sicherstellung der „Daseinsvorsorge und Mobilität“ Ziel des Modellprojektes. Neben zwei weiteren Dörfern soll das Projekt in Darup  - vermutlich mit dem Alten Hof Schoppmann als Kooperationspartner  - starten. 

 

Nächste Veranstaltungen


12. Sept - 19:30 Uhr - Offener Vorstandstreff


15. Sept 15:30 Uhr - Informationsveranstaltung - Seniorenbetreuung 



3.6. Waldland NRW/ Ausstel-lung bis zum 25.10.2018


8.6. Lebensraum Garten ab 16 Uhr


Ausstellung - Stille Reisen bis 7.10.18


 

 



Näheres unter Veranstaltungen